_Ultraschall.png
denk.png

Als Voraussetzung für eine gute sonographische Beurteilungsmöglichkeit sollten Sie möglichst 6 - 8 Stunden nüchtern sein und am Tag zuvor nichts blähendes gegessen haben.

Ultraschall

Ein hoch auflösendes Ultraschallgerät steht uns zur Verfügung, um schmerzfrei eventuelle Organveränderungen zu erfassen. Ein Schallkopf ist für die Darstellung der Bauchorgane gegeben:​​

  • Leber

  • Gallenblase

  • Gallenwege

  • Pankreas

  • Milz

  • Nieren

  • Harnblase

  • Bauchgefäße

  • Colonwandung

zertifikat_weiss.png

Zertifizierung

Seit 2001 erfolgen regelmäßige Zertifizierungen durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns bezüglich der Qualität und Funktion.

Praxis_Back.jpg